4 Himbeersorten von einer Pflanze ernten

Anzeige

Eine interessante Himbeerpflanze ist die Quattro-Himbeere. Hier kann man vier Himbeersorten von einer Pflanze ernten.

Beschreibung des Händlers:

Quattro-Himbeere ‚4-Farbenmix‘
4 Sorten in einem Topf!

Wenn Sie sich nicht entscheiden können, welche Himbeer-Sorte Sie in Ihrem Garten anbauen möchten, dann nehmen Sie doch die Quattro-Himbeere! Bei dieser einzigartigen Pflanze können Sie 4 Himbeer-Sorten von einem Busch genießen: Malling Promise, Zefa Herbsternte, Fallgold und Heritage! Die leckeren Früchte der 4 Spitzensorten haben ein unterschiedliches Aussehen, eine unterschiedliche Erntezeit und einen unterschiedlichen Geschmack. So können Sie von Juni bis September ununterbrochen köstliche Himbeeren ernten! Die Quattro-Himbeere (Rubus idaeus) ist selbstbestäubend und auch für kleine Gärten ideal. Bei ausreichender Wasser- & Nährstoffversorgung ist auch eine Pflanzung im Kübel möglich.

Die Quattro-Himbeere bevorzugt einen sonnigen Standort und humosen Boden. Nach der Ernte sollten Sie die alten Triebe der Pflanzen zurückschneiden und die neuen Triebe aufbinden, dann kommen Sie im Oktober in den Genuss einer zweiten Beeren-Ernte. Mit dieser ausgesuchten Himbeeren-Mischung der 4 Spitzensorten kommen Sie in den Genuss, über viele Monate, leckere Früchte in Ihrem Garten, Balkon & Terrasse zu ernten.(Rubus idaeus)


Quattro-Himbeere hier bestellen
4 Himbeersorten von einer Pflanze ernten

Artikel teilen

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.