Schlagwort-Archive: Herbst

Anzeige
Garten Tipps für den Herbst

Der Garten im Herbst Tipps und Tricks

Der Garten im Herbst.

Es ist Herbst und viele Hobbygärtner machen ihren Garten winterfest, weil Eis und Schnee natürlich einiges kapput machen können. Das fängt bei den Pflanzen die im Boden bleiben über Winter an und hört damit auf das man alle Gartengeräte und Utensilien gut verstaut und abdeckt.

Der Herbst als Chance für den Garten.

Der Herbst bietet eine Chance für den Garten sich zu erholen von der stätigen Bewirtschaftung. Das Laub und nicht geerntete Früchte fallen auf dem Boden und verwittern mit der Zeit und geben wichtige Nährstoffe für den Boden frei. Viele Gärtner beseitigen natürlich alles wir  für unseren Teil lassen es liegen. Vögel können im Garten ungestört fressen und sich bewegen, weil im Herbst selten ein Mensch im Garten ist. Um auch im Frühjahr die lustigen Gesellen wieder im Garten zu sollte man ausreichend Futter im Herbst und im Winter bereitstellen.

Gartengeräte Pflegen und Hägen.

Im Garten braucht man natürlich einige Geräte um sein Garten im Schuss zu halten.darum ist eine Pflege sehr wichtig damit man auch sehr lange mit den Geräten arbeiten kann. Viele vergessen über Winter ihre Gartengeräte richtig sauber zu machen oder sie trocken zu lagern. Das Metall rostet sollte jedem bewusst sein deshalb ist es gerade wichtig es zu pflegen. Lagern sie die Geräte trocken und schützen sie diese gegen Feuchtigkeit.

Nutzen sie auch gewisse Öle oder Sprays um Ihre Geräte vor Feuchtigkeit zu schützen.

 

Gartengeräte

Der Gartenteich im Herbst.

Wie oben schon beschrieben fällt im Herbst natürlich viel Laub von den Bäumen, um den Gartenteich zu schützen vor den Blättern, ist es wichtig ihn mit Netzen oder Plane abzudecken.  Denn fällt erst mal das Laub in den Teich, sinkt es zu Boden und vermodert dort, das ist nicht gut für die Fische da das Laub, was vermodert den Fischen den Sauerstoff entzieht. Auch im Winter ist es wichtig das sie einen Eisfreihalter im Gartenteich haben damit die Teichbewohner auch bei Minusgraden, wenn der Teich zufriert, genug Sauerstoff haben.

 

 

Abschluss:

Wir möchten sie weiterhin auf dem laufenden halten schauen sie also öfter mal vorbei die Tipps zum Garten im Herbst werden nach und nach erweitert.

Zur Entstehung