Schlagwort-Archive: Pflanzenlampen

Anzeige

Tomatenpflanzen am 5. April

Unaufhaltsames Wachstum der Tomatenpflanzen

Das Wachstum der Tomatenpflanzen geht unaufhaltsam weiter. Sie benötigen jetzt bereits eine Kletterhilfe, passen nicht mehr aufs Bild und setzen schon die ersten Blüten an. Diese Tomatengeneration wird wohl deutlich eher Früchte tragen als in den Vorjahren, als wir noch keine Lampe zur Beleuchtung eingesetzt hatten.

In unserem Tomatenartikel erfahren Sie alles, was Sie zum mühelosen Anbau von Tomaten im eigenen Garten wissen müssen:

http://biohausgarten.de/gemuese/perfekte-tomatenpflanzen-aus-eigenen-samen-heranziehen/

Artikel teilen

Tomatenpflanzen mit kräftigem Wachstum

Tomatenpflanzen mit kräftigem Wachstum

Die Tomatenpflanzen wachsen kräftig

Nur eine weitere Woche später expandieren die Tomatenpflanzen weiter. Solche Pflanzen hatten wir wirklich noch nie. Da wir schon oft Tomaten angebaut haben, muss man wirklich sagen, dass wir das sogenannte Vergeilungsproblem (lange, dünne, schwächliche Keimlinge) in der Phase direkt nach der Keimung dauerhaft gelöst haben. Dies ist in Mitteleuropa im Februar und März an wolkigen Tagen nur durch den Einsatz von kostengünstigen Pflanzenlampen möglich:

An sonnigen Tagen kommt man auch ohne Lampe aus, aber wenn es einmal wolkig wird, gibt es nicht mehr genug Licht, besonders in der frühen Keimlingsphase und die Pflanzen werden schwächlich und dünn.

Hier geht es zu unserem ausführlichen Artikel über den Anbau von Tomaten von der Aussaat bis zur Ernte:

http://biohausgarten.de/gemuese/perfekte-tomatenpflanzen-aus-eigenen-samen-heranziehen/

Artikel teilen

Tomatenpflanzen

Profitricks: Perfekte Tomatenpflanzen aus eigenen Samen ziehen

Wie Sie mit unseren Profitricks traumhafte Tomatenpflanzen heranziehen, die Sie so garantiert noch nie hatten! Ihr Nachbar wird Sie darum beneiden!

Hier geht es zum vollständigen Artikel:

http://biohausgarten.de/gemuese/perfekte-tomatenpflanzen-aus-eigenen-samen-heranziehen/

 

 

Artikel teilen