Tomatenblüten

Wenn die Tomaten schon vor den Eisheiligen blühen

Anzeige

Tipps zur Bestäubung von Tomaten

Wer Tomaten schon frühzeitig in Haus oder Wohnung gesät hat (Februar/März), wird feststellen, dass die Pflanzen frühzeitig zu blühen beginnen, zum Beispiel bei uns Mitte/Ende April. Da wir aber die Tomaten noch nicht ins Freie bringen können, fehlen uns in Haus und Wohnung Insekten oder Wind, um die Tomatenblüten zu bestäuben und damit einen Fruchtansatz zu erreichen. Tomaten sind zwar meist selbstbefruchtend, d.h. man benötigt meist keine zweite Sorte, um Früchte zu erzielen. Dennoch müssen die Blüten bestäubt werden, was im Freien durch Insekten oder Wind erreicht wird.

Tipps zur Bestäubung von Tomaten in Haus und Wohnung:

Auch in Haus und Wohnung gibt es jedoch mehrere einfache Möglichkeiten, die Tomatenblüten zu bestäuben und somit die Grundlage für die späteren Tomaten zu legen.

Möglichkeit 1: Wir können die Tomatenblüten mit einem weichen Pinsel selbst bestäuben. Dies macht man solange, bis die Pflanzen nach den Eisheiligen ins Freie können. Im Pinsel bleiben dann ständig Pollen hängen, welche nach und nach die Blüten befruchten, wir werden dann bald die ersten winzigen grünen Tomaten sehen, welche dann schnell größer werden. Immer den gleichen Pinsel benutzen und den Pinsel nicht nass werden lassen. Es genügt, einfach mit dem Pinsel in der Blüte „herumzufuhrwerken“, um das Ziel zu erreichen.

Möglichkeit 2: Diese Methode wird auch im Erwerbsanbau von professionellen Gärtner genutzt: Die Pflanzen mit den Blüten jeden Tag kräftig schütteln, so dass diese Form der Bestäubung praktisch den Wind ersetzt.

Möglichkeit 3: Die Fenster regelmäßig und häufig öffnen und kippen, um Insekten hereinzulassen. Diese Methode wird uns bei kühlem Wetter nicht so gut gefallen…

Möglichkeiten 1 und genügen aber meist vollkommen und es ist ja dann auch nicht mehr lange bis zu den Eisheiligen Mitte Mai. Dann kommen die Pflanzen ins Freie und die Bestäubung wird wieder von Insekten und Wind übernommen.

Hier geht es zu unserem vollständigen Tomatenartikel mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung von der Aussaat der Tomaten bis zur Ernte:

http://biohausgarten.de/gemuese/perfekte-tomatenpflanzen-aus-eigenen-samen-heranziehen/

 

Artikel teilen

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.